ZEPPELIN-Shelter® FM-Serie





Die ZEPPELIN-Shelter® der FM-Serie sind so universell konzipiert, dass eine
Vielzahl von Einsatzmöglichkeiten im Kommunikations- und Fernmeldebereich
gegeben sind.

Für die ZEPPELIN-Shelter® der FM-Serie stehen als Basisversionen zwei
Ausführungsvarianten und verschiedene Dimensionen zur Verfügung:

- Typ A: ungeschirmte Ausführung,
- Typ B: mit integrierter HF-Schirmung.

Die Ausrüstung mit einem integrierten oder adaptiven ballistischen Schutz ist
optional möglich.

Zusätzlich können die Shelter mit einer ABC-Schutzbelüftungsanlage ausge-
rüstet werden.

Für mobile und stationäre Anlagen mit Einsatz unter zivilen und militärischen
Bedingungen bestens geeignet, sind über 10.000 ZEPPELIN-Shelter® der
FM-Serie in den zurückliegenden Jahren ausgeliefert worden.

Bei Einhaltung der Wartungs- und Pflegeintervalle und einem sachgemäßen
Umgang, sind die Shelter aufgrund der Konstruktion und Ausführung für eine
Lebensdauer von über 20 Jahren ausgelegt.

In ZMS-Standard oder kundenspezifischer Ausführung und Ausstattung sind
die ZEPPELIN-Shelter® der FM-Serie flexibel einsetzbar, z.B. als:

- Fernmeldekabine

- Leitstand

- Funkstation

- Relaisstation

- Wetterstation

- Serverstation

Die kundenspezifische Ausstattung umfasst neben der individuellen System-
integration (EDV, Rack Installation, Kommunikationstechnik, etc.) die inte-
grierte Stromversorgung, Beleuchtung und Klimatisierung.

Angeboten werden die ZEPPELIN-Shelter® der FM-Serie in verschiedenen
Standarddimensionen.

Abmessungen (Standard)

Typ

Länge

Breite

Höhe

ACE I (FM 1)

2.990 mm

2.050 mm

1.825 mm

ACE II (FM 2)

4.250 mm

2.200 mm

2.075 mm

ACE III

5.000 mm

2.200 mm

2.075 mm

Nato I + II

3.810 mm

2.080 mm

2.110 mm

10'

2.991 mm

2.438 mm

2.438 mm

15'

4.541 mm

2.438 mm

2.438 mm

20'

6.058 mm

2.438 mm

2.438 mm

Kundenspezifische Abmessungen und Ausführungen sind möglich.

 

 


ZEPPELIN-Shelter® ist eine geschützte Wortmarke der ZEPPELIN MOBILE SYSTEME GmbH

Technische Änderungen vorbehalten